Beratung für Multiroom Audio und Einbau-/ Lautsprecher

Klingt nicht > gibt’s nicht!

Was tun wenn es nicht klingt – und was ist zu tun damit es von Anfang an gut klingt? Welcher Lautsprecher für welchen Einsatzzweck?

Position und Einbaukonstruktion der Lautsprecher von Anfang an richtig Planen! Das erspart grundlegende Probleme. Dazu gehören auch Kenntnisse der jeweiligen Raum- und Bauakustik. Die Güte/Qualität des Lautsprechers sind der zweite große Faktor zum Erfolg. Diesen Anspruch erkennen bereits Ihre eigenen Ohren. Sprechen Sie darüber, über welche Geräte/Lautsprecher in konventioneller Technik Sie Musik gehört haben. Dann haben Sie schon die Grundlage für das erforderlich Budget gegeben.

Einbaulautsprecher Wand

wandlautsprecherEinbaulautsprecher für die Wand erzeugen ein Klangbild wie ein frei stehender Lautsprecher im Raum. Analog zum herkömmlichen Lautsprecher (z.B. Standlautsprecher) ist die Abhörposition zwischen den Lautsprechern zu wählen, idealerweise in der Mitte. Als Montagehöhe wählt man den  Hochtöner auf Ohrhöhe beim Sitzen.

[weiterlesen]

 


Einbaulautsprecher Decke

deckenlautsprecher_einbauMultiroom Audio, Hintergrundbeschallung, Stereo-Hi-Fi, Surround-sound, Atmos, Heimkino, High-End…. Die großen Lautsprecher Marken bieten hier die nötige Auswahl an. Was das allerbeste an der Lösung Deckeneinbaulautsprecher, ist jedoch die Tatsache, dass kein Lautsprecher im Weg herumsteht. Für Freunde der guten und aufgeräumten Innenarchitektur die ideale Lösung.

[weiterlesen]

Merken