Designer Series

von Triad Loudspeaker

Dieses Konzept gibt es schon seit ein paar Jahren von James-Loudspeaker. Hinter der Trockenbau- Konstruktion sitzt ein viel größerer Lautsprecher, als es die Öffnung bzw. die Gittergröße vermuten ließe. Zahlreiche Subwoofer-Konzepte arbeiten nach diesem Prinzip – jedoch ist das eigentliche Gehäuse per flexiblen Schlauch mit dem Schallaustritt verbunden. James-Loudspeaker bietet unter den Namen „Power-Pipe“ dieses Prinzip an, das auch von Triad-Lautsprecher und Sonance aufgegriffen wurde.

Beim Designer-Series Subwoofer wird jedoch ohne flexiblen Schlauch gearbeitet. Das besondere neue ist bei dem Fullrange wie auch Subwoofer jedoch ein wichtiges Konstruktionsdetail. Bei einem Defekt können die aktiven Elemente, wie Chassis und Weiche durch die Einbauöffnung hindurch repariert werden. Das Mittel-Hochton Chassis ist eine weitere Besonderheit. Es ist so konstruiert, dass die hohen Schallanteile nicht gebündelt werden (wie bei einem Konus oder Kalotte üblich), sondern breit abstrahlend vergleichbar mit einem unsichtbaren Lautsprecher den Weg zum Ohr finden.

Homepage Triad Loudspeakers
Triad Loudspeakers ist eine Marke von Control4

DS4-FR

  • Hochtöner: 1x 63,5mm UBD Vollbereich Mittel- / Hochtöner
  • Tieftöner: 2x 75x165mm Oval-Tieftöner (Entgegengesetzt angeordnet zu Vibrationsreduktion)
  • Sichtbare Öffnung: 102mm rund oder quadratisch, flächenbündige oder „micro-frame“ Gitter
  • Maximale Verstärkerleistung: 100 – 200W an 6 Ohm
  • Empfindlichkeit: 88 dB (dB @ 2.83 V 1m)
  • Übertragungsbereich: 55 Hz – 20 kHz (+/- 3 dB)
  • Gehäusegröße: 21.6 x 40.6 x 22.5 cm (H x B x T)
  • Gewicht: 7.55 kg

DS4-SUB

  • Tieftöner: 3x 75x165mm Oval-Tieftöner
  • Sichtbare Öffnung: 102mm rund oder quadratisch, flächenbündige oder „micro-frame“ Gitter
  • Maximale Verstärkerleistung: 300W an 4 Ohm
  • Empfindlichkeit: 88 dB (dB @ 2.83 V 1m)
  • Übertragungsbereich: 28 Hz – 200 Hz (+/- 3 dB)
  • Gehäusegröße: 21.6 x 40.6 x 22.5 cm (H x B x T)
  • Gewicht: 7.32 kg

Abdeckgitter Optionen